Green Tiny Houses

Investieren Sie in ein ganzheitlich nachhaltiges Urlaubskonzept

Digitale Assets. Echte Sachwerte.

Green Tiny Houses – nachhaltige Ferienhäuser, made in Germany

Gefertigt in Manufakturarbeit in Norddeutschland ermöglichen die Green Tiny Houses den Traum vom eigenen Ferienhaus. Ferienhäuser ermöglichen Rückzug und schaffen Platz zur freien Entfaltung. Erholung im Grünen bei gleichzeitig möglichst geringem Fußabdruck heißt die Devise der Zukunft. Daher erfreut sich der Harz als Urlaubsgebiet immer größerer Beliebtheit. Hier haben Sie die Möglichkeit in zertifiziert nachhaltige Ferienimmobilien zu investieren.

Direkt in der Natur und doch hochmodern minimalistisch schafft die ökologische und wohngesunde Bauweise ein besonders angenehmes Wohngefühl, dass sich nicht nur selbst bereisen, sondern auch vermieten lässt.

Investieren Sie jetzt in zertifiziert nachhaltige Ferienimmobilien von Green Tiny Houses – Mini-Ferienhäuser, made in Germany.

Der Harz ist das höchste Gebirge Norddeutschlands und erstreckt sich über die drei Bundesländer Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Ausgedehnte Wälder und eine artenreiche Flora und Fauna locken jedes Jahr Besucher aus ganz Deutschland für ein Naturerlebnis mit Erholungsfaktor an. Eingeschnittene Täler mit Flussläufen und Stauseen bilden eine atemberaubende Landschaft, die nicht nur Wanderer in ihren Bann zieht. Mehr als 4,7 Millionen Übernachtungen und 19 Millionen Tagesgäste konnte der Harz im Rekordjahr 2019 verzeichnen. Tourismus trifft auf Bergwildnis, eine Investition, die sich lohnt.

Die charmante Fachwerkstadt Osterode am Harz überzeugt durch den Mix aus idyllischer Lage im Landkreis Göttingen in Niedersachsen bei gleichzeitiger Vielfalt an Natur- und Freizeiterlebnissen. Gelegen im Nationalpark Harz ist die 23 Tausend Einwohnerstadt eingebettet zwischen der Sösetalsperre, dem Südharzer Karstgebirge und dem Einstieg zum Wanderweg Harzer-Hexen-Stieg.

Auch Geschichtsliebhaber kommen auf Ihre Kosten. Bei einem Besuch der gemütlichen Altstadt reihen sich alte Fachwerkhäuser aneinander und über der Stadt erblickt man die Ruine der alten Welfenburg und die St. Aegidienkirche. Gemütliche Cafés, Restaurants und Geschäfte laden zum Bummeln ein während Aktivurlauber eine Vielzahl an Sportangeboten, Familienerlebnissen und Kulturangeboten erwartet.

Die Gesamtrendite der Schuldverschreibungen erfolgt auf Basis eines festen Zinses sowie einer Erfolgsbeteiligung nach Vermietung des Projekts. Die Auszahlung der Gesamtrendite erfolgt kumuliert zum Laufzeitende.

Prognostizierte Performance: ø 6,25 % p.a.*
ø Progn. Fester Zins 5,50 % p.a
ø Progn. Erfolgsbeteiligung

0,50 % p.a

Prognostizierter Gesamtrückfluss: 118,00 %*
ø Progn. Fester Zins (kumuliert) 16,50 %
ø Progn. Erfolgsbeteiligung (kumuliert) 1,50 %

*Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Vermietungen
Feste Verzinsung p.a. (endfällig)
Erfolgs-
beteiligung p.a.  (endfällig)
Durchs. Gesamtrendite p.a. (endfällig)
Gesamt-rückfluss (endfällig)
> 100 Nächte vermietet

5,50 %

0,25 %

5,75 %

117,25 %

> 150 Nächte vermietet

5,50 %

0,50 %

6,00 %

118,00 %

> 200 Nächte vermietet

5,50 %

0,75 %

6,25 %

118,75 %

Je nach erreichter Vermietungsquote ergibt sich eine vordefinierte Erfolgsbeteiligung, welche bis zu 0,75 % betragen kann.

Fester Zins (5,50% p.a.)

Der feste Zins ergibt sich aus den jährlichen Pachteinnahmen des finanzierten Green Tiny Houses in Höhe von 5,50 % p.a. und wird bei Abschluss des Projektes kumuliert fällig.

Erfolgsbeteiligung (progn. 0,50 % p.a.)

Die Erfolgsbeteiligung stellt den zweiten Bestandteil der Gesamtrendite dar und ergibt sich aus dem erzielten und notariell beglaubigten Verkaufspreis des Projektes (Gesamt-Netto-Verkaufspreis).

Green Tiny Houses

Minimalistisch, nachhaltig, wohngesund

Investierbar ab €500,00
Prognostizierte Performance
p.a. *
6,00%
Prog. Fester Zins p.a.* 5,50%
Progn. Erfolgsbeteiligung p.a.* 0,50%
Laufzeitende 30.11.2025
*Prognosen sind kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.